Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wer kommt mit?

Wer kommt mit? 11 Jul 2015 17:08 #1

Hier könnt Ihr z.B. eine Einladung schreiben unter dem Titel, wer kommt mit???

Zum Bebby sy Jazz

uf e Spaziergang an dr Birs entlang

Doris

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Doris Wyss
SeniorBasel

Wer kommt mit? 05 Feb 2016 16:05 #2

Besuch der Bilderausstellung von Monika Sophia Kühner, alias Söpheli in Zürich-Höngg am 9. März

Die Künstlerin führt exklusiv für SeniorSchweiz durch die Ausstellung und steht für Eure Fragen zu Ihrer Malerei zur Verfügung.

Wir treffen uns in der Tertianum Residenz Im Brühl in Zürich-Höngg, Kappenbühlweg 11,
am 9. März um 11 Uhr 30
Entgegen der Spontaneitätsregel in diesem Forum bitten wir um Eure Anmeldung für das Mittagessen bis am 3. März
Hier geht's zur Anmeldung: baerehoeck.ch/w...monika-kuehner/

Züge:
Ab Basel 10 Uhr 07
Ab Bern 10 Uhr 02
Ab Solothurn 10 Uhr 01
Ab St. Gallen 09 Uhr 42
Ab Winterthur 10 Uhr 28

Besichtigung der Ausstellung 11 Uhr 30 Beginn vor der Reception
Mittagessen im Restaurant Am Brühlbach (innerhalb der Residenz) www.tertianum.c...ngg-gastronomie

Söpheli freut sich auf euer reges Interesse an ihrer Malerei

Dateianhang:

Dateiname: Flyer1.pdf
Dateigröße: 77 KB


Dateianhang:

Dateiname: Flyer.pdf
Dateigröße: 33 KB

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von jipégé.

Wer kommt mit? 24 Mär 2016 18:49 #3

Heute in meinem Kirchgemeindeblatt gelesen :

Die reformierte Kirchgemeinde Biel-Benken lädt ein zum
SENIOREN-NACHMITTAG
Fotografische Reise

Donnerstag, den 7. April, ab 14.30−ca. 17.30 Uhr in der Bürgerschüre, Hauptstrasse 37, 4105 Biel-Benken
(Bushaltestelle 60, Biel-Benken, Dorf)

Tierfilmer und Fotograf Andy Meier hat während mehr als 5 Jahren das Leimental mit seinen Kameras durchstreift und dabei noch eine erstaunlich vielfältige Flora und Fauna unseres Tales entdeckt. Er war zu allen Jahreszeiten unterwegs, um Sehenswertes und oft Erstaunliches aus der Tier- und Pflanzenwelt mit der Kamera einzufangen. Dabei versuchte er nicht nur fotografisch zu dokumentieren, sondern die Bilder auch gleichzeitig ästhetisch zu komponieren. Erleben Sie eine fotografische Reise durch unsere nahe gelegene Heimat im Laufe der Jahreszeiten und lassen Sie sich beeindrucken von der erstaunlich reichhaltigen Natur, die sich gleich vor unserer Haustür offenbart. Zu diesem interessanten Bildvortrag sind alle Seniorinnen und Senioren aller Glaubensrichtungen ganz herzlich eingeladen.

Anmeldungen bis Dienstag, 5. April, ans Sekretariat der reformierten Kirchgemeinde Biel-Benken, Tel. 061 723 81 40, oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Franken pro Person.

Ich werde diesen Vortrag besuchen. Wer kommt auch? Wer Interesse hat, soll sich bitte direkt beim Sekretariat der Kirchgemeinde Biel-Benken bis Dienstag, 5. April anmelden.

Webseite von Andy Meier

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/
Letzte Änderung: von rinifoto.

Wer kommt mit? 29 Mär 2016 17:16 #4

Einladung zum Andampfen im Ysebähnli am Rhy,
eine Gartenbahn zum Mitfahren in den Spuren 5“ und 7 ¼“
Erfrischungs- und Verpflegungsmöglichkeiten sind vorhanden

Wo: Rheinstrasse 7, 4133 Pratteln
Wann: Samstag, den 2, April 2016, von 11 Uhr bis 18 Uhr
Bus: Nr. 80 oder 81 vom Aeschenplatz bis zur Haltestelle „Saline“,
dann 5 Minuten zu Fuss Richtung Augst

http://www.ysebaehnli-am-rhy.ch

Wir fahren bei jedem Wetter. Hier ein paar Fotos vom Mai 2014 :





Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Wer kommt mit? 07 Sep 2016 09:13 #5

Herbstbeginn auf dem Weissenstein



Seit 2014 fährt ein neues Bähnli auf den Solothurner Hausberg. Höchste Zeit, dass wir von SeniorBasel auch Jura-Höhenluft geniessen und die Aussicht bestaunen.

Herzliche Einladung!

Kurz das Programm:
Treffpunkt um 08.45 in der Eingangshalle Basel SBB
Um 9.03 Abfahrt in Basel SBB mit dem Zug via Moutier nach Oberdorf
Sofort anschliessend mit der Seilbahn auf den Weissenstein
Individuell Reisende via Solothurn fahren direkt auf den Weissenstein

Ab 10.45 Treffpunkt auf der Terrasse des Kurhauses

Sünnele und Apéro auf der Terrasse
ca. 12.30 Gemeinsames Mittagessen im Kurhaus

Nachmittags:
Fotopirsch in die nähere Umgebung oder
individuelle Wanderung oder
einfach nur zäme hocke

Die Rückreise ist offen, angepasst an Wetter und Stimmung

Unser organisierter Ausflug auf den Weissenstein, den wir im Juni geplant hatten, viel ins Wasser. Diesmal nicht des Wetters wegen, sondern weil zu wenig daran interessiert waren. OK, einen festen Termin, an einem Wochentag, der nicht jedem passt und dazu in Juni, wo das Wetter ja noch sehr unsicher ist – das ging für die Organisatoren daneben. Wir vom OK haben uns nun entschlossen, solche wetterabhängigen Ausflüge ad hoc zu organisieren. Deshalb auch eine Umfrage mit doodle.

doodle.com/poll/fa3xkiz6brrzndff
Lasst uns einen gemeinsamen Termin finden.
Klickt auf den doodle Link, gebt Euren Vornamen, Namen und euer Wunschdatum ein
und klickt auf Speichern.

Das OK wählt dann das meist gewählte Durchführungsdatum.

Viel Vernügen wünscht Euer OK von Seniorbasel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Wer kommt mit? 12 Sep 2016 11:24 #6

Der Ausflug auf den Weissenstein findet am

21. September

statt.
Ich freue mich, Doris

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Doris Wyss
SeniorBasel

Wer kommt mit? 14 Sep 2016 21:12 #7

Wichtig: Fotoapparat nicht vergessen...

.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Wer kommt mit? 17 Feb 2017 16:51 #8

Wer kommt mit ?

Der Senioren-Treff Aesch-Pfeffingen lädt am Dienstag, 21. Februar 2017 um 14.30 Uhr im Chesseli-Saal des Gasthofs Mühle in Aesch ein, zum Diavortrag von Andres Meier mit dem Titel:

Auf Fotopirsch im Leimental
[/b]

Erleben wir eine fotografische Reise durch unsere nahe gelegene Heimat im Laufe der Jahreszeiten und lassen wir uns verzaubern von der erstaunlich reichhaltigen Natur, die sich gleich "vor unserer Haustüre" offenbart. Geniessen wir eine Beamershow mit zum Teil Preis gekrönten Bildern und dem "live" Kommentar des Fotografen.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Getränke sind jedoch durch die Besucher selbst zu bezahlen. Ich werde an dieser Veranstaltung teilnehmen. Wer hat noch Interesse?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Wer kommt mit? 06 Apr 2018 13:28 #9

WIR SPAZIEREN IN DEN FRÜHLING
VON BRÜCKE ZU BRÜCKE ENTLANG DER BIRS IN MÜNCHENSTEIN




Bärlauch oder Holunder, welcher Duft steigt dir zuerst in die Nase? Wer singt denn da so laut: Buchfink oder Blaumeise? Huflattich und Gänseblümchen, welche Blüte schmeckt besser? Weidenkätzchen oder Buchenblatt, was fühlt sich weicher an?

Es ist Frühlingszeit – Zeit die Sinne zu wecken! Die Biologin Annemarie Brennwald führt uns zu den Spuren und Signalen des erwachenden Lebens. Entdecken und forschen für alle – speziell geeignet für Familien und Kinder .

Sonntag, den 15. April 2018
Dauer: 10:00 bis 11:30
Treffpunkt: alte Birsbrücke bei Parkplatz EBM (Endpunkt: Holzbrücke nach Kraftwerk)


Mitnehmen: wetterangepasste Kleidung / Feldstecher, wer hat
Leitung: Annemarie Brennwald, Biologin
Organisiert vom Natur- und Vogelschutzverein, Münchenstein

Kostenlos.
Anmeldung nicht erforderlich.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.


Ich werde an dieser Veranstaltung teilnehmen. Wer kommt mit ?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/
Letzte Änderung: von rinifoto.

Wer kommt mit? 13 Apr 2018 13:52 #10

WIR SPAZIEREN IN DEN FRÜHLING
VON BRÜCKE ZU BRÜCKE ENTLANG DER BIRS IN MÜNCHENSTEIN




Sonntag, den 15. April 2018
Dauer: 10:00 bis 11:30
Treffpunkt: alte Birsbrücke beim Parkplatz EBM


Den Teffpunkt erreicht man in fünf Minuten vom Bahnhof Münchenstein her.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/
Letzte Änderung: von rinifoto.

Wer kommt mit? 23 Mai 2018 16:45 #11

Im Rahmen der internationalen Tage der Biodiversität vom 24. bis 27. Mai 2018 finden viele Veranstaltungen statt.

Naturschutz im Rebberg



Der Rebberg im Steinbruch am Rande von Arlesheim ist nicht nur eine Landwirtschaftsfläche, sondern auch ein Lebensraum für (seltene) Pflanzen und Tiere. Auf der Exkursion führen der Biologe Lukas Merkelbach und der Steinbruch-Winzer Thomas Löliger die ExkursionsteilnehmerInnen zu einigen der schönsten Ecken im Rebberg. Sie zeigen auch auf, wie die Natur in den nächsten Jahren mehr Platz bekommt und wie sich das mit dem Rebbau kombinieren lässt. Zum Abschluss gibt es beim Räbhüsli einen kleinen Apéro mit Blick übers Birstal.

Die Veranstaltung findet am

Sonntag, dem 27. Mai 2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr statt

Besammlungsort

Am Fuss des Rebbergs, Ecke Waldstrasse / Rebgasse, 4144 Arlesheim

Wer kommt mit ?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Wer kommt mit? 23 Mai 2018 20:49 #12

Guten Abend Heinz,
Das ist ein tolles Angebot ! Kann aber trotzdem nich daran teilnehmen , da schon wieder verplant.
Viel Vergügen allen - die noch dazu kommen !

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Wer kommt mit? 15 Jul 2018 11:37 #13

Seit kurzem gibt es in Aesch einen interaktiven Dorfrundgang.



Acht Posten sind im Dorf versteckt, bei allen findet Ihr eine Metalltafel. Bei jeder Tafel hat es im Umkreis von 10 grossen Schritten ein kleines quadratisches Täfelchen mit einem Code drauf. Mit diesem Code kann man auf seinem Smartphone die Strecke zum nächsten Posten finden. Die Webseite aeschbigott.ch gibt viele Informationen über Aesch und die Strecke.

Im Restaurant Tipo in Aesch, das sich gleich gegenüber der Tramschlaufe befindet, können kostenlose Kopfhörer bezogen werden (solange der Vorrat reicht). Ebenfalls im Restaurant Tipo könnt Ihr gegen ein Depot einen portablen Akku für Ihr Handy ausleihen.

Ich habe diesen Postenlauf mehrmals abgelaufen und anschliessend die Webbeschreibung von der Webseite kopiert und eine schriftliche Anleitung erstellt, damit auch Personen ohne Handy diese Postenwanderung machen können.

Ich werde diese Postenwanderung (ca. 2 Stunden) nächsten Donnerstag wieder machen.

Treffpunkt : Start und Ziel ist die Tramschlaufe (Endstation) in Aesch
Wann: Donnerstag, den 19. Juli 2018 um 14:00 Uhr


Wer macht mit (mit oder ohne Handy) ?
Meldet Euch auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an
Weitere Infos auf www.aeschbigott.ch

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/
Letzte Änderung: von rinifoto.

Wer kommt mit? 15 Jul 2018 19:00 #14

Guten Abend Heinz,
„Wunderbar und Danke „
Diesen Aescher Dorfrundgang habe ich auch in meinem Ferienplan!
Nun brauche ich nicht alleine tippeln – und komme sehr gerne:)
Vielleicht auch noch andere Stammtischler oder Leser-innen aus der Region
ich freue mich und sage tschau bis am 19.7. 2018

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Wer kommt mit? 17 Jul 2018 11:06 #15

Dorfrundgang Aesch

Da ich bis heute nur eine Anmeldung erhalten habe, habe ich in Aesch Flyer aufgehängt.
Vielleicht kommen noch einige Anwohner.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/

Wer kommt mit? 21 Sep 2018 14:46 #16

Am Sonntag, 23.9. findet von 11 bis 17 Uhr
das 34. Drachenfest im Park im Grünen statt.

Diese Veranstaltung ist beliebter Anlass für die ganze Familie, bei dem eindrucksvolle Lenkdrachenshows und Riesendrachen von über 20 Metern Länge bewundert werden können. Ein grosses Highlight ist jeweils der Drachenbauworkshop, bei dem die Besucher ihre Drachen selbst bauen und anschliessend fliegen lassen können. Ich werden zwischen 14 und 16 vor Ort sein, um einige Fotos von diesem Anlass zu machen und dann die Bilder im Forum zu zeigen.


Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

meine Webseite : www.rinifoto.ch/
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum