ICON-Link

07.06.2018 -- sowe / hri -- Ort: Leymen

Baslerstamm und die Spargeln

Bericht vom Spargelessen in Leymen vom 7.Juni 2018 von Sonja Weber


Baslerstamm und die Spargeln


Leymen (elsässisch Laymen) wurde erstmals 735 urkundlich erwähnt. Die Sehenswürdigkeiten: Die Kapelle Heiligenbrunn (Saint Walburga), ebenfalls die Kapelle der Seele des Fegefeuers (Ames-de-Purgatoire und natürlich die Ruine Landskron. Aber wer möchte das sehen wenn ganz nahe auf den Tellern die „Sehenswürdigkeiten“ des Frühlings locken.

 

01 20180607 112138

 

02 20180607 112946 1

 

Mit dem gähle Drämmli fahren acht spargelglustige Baslerstämmler ins Paradies des wunderbaren Gemüses. Einen bergabwärtshüpfer weiter und wir sind in der Couronne d'Or. Wunderbare gedeckte Tische und viele weisse Orchideen laden zum Schlemmen und Verweilen ein. Bei Wein, Schinken und Spargeln geniest man die Zeit. Gute Gespräche und lachen gehören auch dazu.


03 20180607 120529

 

04 pano

 

05 20180607 120412

 

Den Espresso und die dazu gehörenden „Rauchopfer“ geniessen wir im idyllischen Garten. Schön dass auch Laura und Ben bei uns waren. Es hat die Schreiberin ganz speziell gefreut! Auch weil beide wunderbare Erzähler sind. Schon bald macht man sich auf den Heimweg, nur das „Bergaufhüpfen“ war nicht mehr so einfach. Das lag aber sicher nur an der Sonne die sich sehr Mühe gab, dass es ja keine kalten Füsse gab!


06 pano 2

 

Danke für die schöne Idee, liebe Doris, bis bald wieder! Und liebe Leserin, geneigter Leser, wenn Du jetzt denkst Du hast etwas verpasst? Ja, Du hast, wenn Du mitmachst beim nächsten Mal, passiert das Dir nicht mehr!


07 20180607 151052

 

Liebe Grüße an alle, die Schreiberin aus Zürich

Sonja Weber


Fotos von Irène, Sonja und Heinz